Norge Reinigung. jetzt auch in der Region Rhön -Grabenfeld

Norge Jetzt in der Region Rhön-Grabenfeld


Übernahme von Texki Filialen in der Region Rhön-Grabenfeld

Die NORGE Reinigung - ist weiter auf Expansionskurs.

Anfang Februar diesen Jahres hat die NORGE Reinigung drei Filialen der Texki Reinigung in Bad Neustadt, Bad Königshofen und Meinigen übernommen. Damit konnte die Dienstleistung rund um die Sauberkeit von Textilien durch die NORGE Reinigung um ein weiteres Einzugsgebiet vergrößert werden. Bei den übernommenen Ladengeschäften handelt es sich um sogenannte „lauwarme Filialen“. Gewaschen, gereinigt und gebügelt wird im Zentralbetrieb in Boxberg, Schneiderarbeiten werden durch Fachkräfte vor Ort erledigt. Für jeden Tag im Büro ein frisches Hemd bügeln, die Winterkleidung vor dem „Einlagern“ noch mal reinigen, die Flecken auf der Krawatte entfernen oder die ölverschmierte Arbeitskleidung pflegen. All das sind Aufgaben die für viele im eigenen Haushalt zunehmend lästiger werden und gerne ausgelagert werden. Und genau das ist die Aufgabe von Martin Schwind und seiner Ehefrau Simone, den Kunden diese Arbeit abzunehmen. Das Familien geführte Unternehmen betreibt in zweiter Generation die NORGE Reinigung mit Hauptsitz in Boxberg. Seit über 50 Jahren besteht diese bereits und ist in dieser Zeit auf ein beachtliches Filialnetz mit fast 180 Annahmestellen sowie nunmehr 17 angegliederten Ladengeschäften angewachsen. Die NORGE Textil Reinigung ist seit langem eine feste Größe für die Textilpflege in der Region Main-Tauber, Tauber- Franken, Neckar-Odenwald, Rems Murr, Main-Spessart, Main Franken, Hohenlohe und jetzt auch neu in Rhön-Grabenfeld. „Wir bedienen in unseren Filialen vor allem Privatkunden, aber mehr und mehr wird auch die Reinigung von Arbeits- und Schutzbekleidung angefragt“ so Herr Schwind. Einen textilen Vollservice anbieten zu können, ist dem Unternehmer wichtig. Fachkompetenz, moderne, effizient und umweltfreundlich arbeitende Reinigungsmaschinen sowie eine ausgeklügelte Logistik sind die Grundlage dafür Kundenwünsche zu einem angemessenen Preis bei hohem Qualitätsstandard zu erfüllen. Mit dem jetzigen System kann in der Regel ein 48 Std-Reinigungsservice garantiert werden. Sonderfälle brauchen natürlich etwas länger. Die Zusammenarbeit mit Partnern ermöglicht es, auch die fachgerechte Pflege von Flachwäsche, wie Bettwäsche, Laken, Tischdecken, Leder und Teppich anbieten zu können. Die Familie Schwind beschäftigt in Ihrem Textilpflegeunternehmen jetzt über 75 Mitarbeiter. Die Fahrzeugflotte ist ständig für die NORGE Kunden unterwegs. Für den Nachwuchs sorgt das Unternehmen selbst und fungiert als Ausbildungsbetrieb. Wenn man mal hinter die Kulissen schaut sieht man wie spannend der Job ist und wie schön es ist, den Kunden mit gut gepflegter Kleidung glücklich zu machen, dem ist sich das NORGE Team sicher und setzt weiterhin auf den „Service rund um die Sauberkeit!“